Prämierung Plug & Work 2007

In diesem Jahr hat die Gründungs- und Ansied­lungs­in­itiative Plug & Work wieder innovative und erfolg verspre­chende Unter­neh­mens­konzepte prämiert. Von den 16 Bewerbern beim Teilwett­bewerb „Plug & Work Performance“ haben fünf Konzepte gewonnen und zwar Preis­gelder, Beratungs­leis­tungen und ein indivi­duelles Starterpaket. Ein Konzept wurde durch die Ingenieur­ge­sell­schaft WIA GbR beim Teilneh­mer­wett­bewerb einge­reicht. Nach einer schrift­lichen Bewerbung und einem mündlichen Bewer­bungs­ge­spräch am 30.08.2007 im Congress Zentrum in Hannover wurde das vielver­spre­chende junge Unter­nehmen als einer von 5 Gewinnern des Wettbe­werbes prämiert. Im Rahmen des Sommer­festes der Region Hannover wurden die Gewinner von Lokalen­ter­tainer Desimo präsentiert und von Gastgeber Hauke Jagau, Regions­prä­sident, und Andreas Heyer, Geschäfts­führer von hanno­ve­r­impuls begrüßt.

« Zurück zu den Presseberichten